Nicht nur ältere Menschen sind von Demenz bedroht: Die ZDF-Reportagereihe schilderte beunruhigende Fälle, bei denen die heimtückische Hirnerkrankung schon sehr früh zuschlug.
ARTE steigt in einen Russland-Themenabend mit einer Dokumentation ein, die den Umbruch der damals stabilen Welt durch den Sturz der Romanow-Herrscherfamilie mit den Mitteln des modernen Nachrichtenjournalismus aufrollt.
Heino Ferch und Uwe Ochsenknecht sind die Stars einer TV-Scheidungskomödie von 2012, die an klassisches Boulevardtheater erinnert. Trotz gut aufgelegten Darsteller watet das altmodische Unterhaltungsstück allerdings knietief in Klischees.
Der "Cappuccino-Mann" Bruno Maccallini und seine damalige Lebensgefährtin Jutta Speidel geben es im ZDF-Herzkino endlich zu: "Wir haben gar kein Auto".
Im ZDF-Fahndungsklassiker "Aktenzeichen XY ... ungelöst" bitten die Polizei und Moderator Rudi Cerne den Zuschauer erneut um Mithilfe.
Das Unfallkrankenhaus Berlin (UKB) gilt als größte und modernste Rettungsstelle der Republik. Dort gibt es 550 Betten und 25 Fachbereiche. Eine SAT.1-Reportage widmet den "Helden vom UKB" drei einstündige Folgen für einen sehr intensiven Blick auf die Arbeit von Notfallmedizinern.
Mal was Neues. Das Erste zeigt spät am Abend einen namhaft besetzten Abenteuerfilm aus Deutschland. Das Ergebnis: anderthalb Stunden, die Spaß machen.
Das T-Shirt für ein paar Euro fünfzig? Spätestens bei diesem lächerlich niedrigen Preis sollte der Kunde die Finger von der Klamotte lassen. Des eigenen Geldbeutels willens greift er jedoch erst recht zu. In ihrem Film im Rahmen des "DokThemas" im Bayerischen Fernsehen fragt Autorin Sarah Zierul "Wie fair ist unsere Kleidung?"
In der stimmungsvollen Mystery-Krimi-Serie aus Belgien versucht ein totes Mädchen, ihren eigenen Mord aufzuklären.
Eiskalt und unberechenbar: "Mädchen im Eis" ist eine lakonische Analyse neo-russischer Befindlichkeiten - mit skurrilem Humor und schrulligen Protagonisten.
Befunde aus labormedizinischen Untersuchungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. In vielen Fällen retten sie Leben. Doch die Labordiagnostik birgt auch ihre Nachteile, wie die 3sat-Dokumentation von Ingolf Gritschneder zeigt.
Die einstmals berühmte Schauspielerin Sophie Bandol (Angela Winkler) findet eine Leiche. Da tritt Kommissar Dupin in Aktion ...
Diesmal wird im Show-Studio unter anderem Luftgitarre gespielt. Und Günther Jauch und Oliver Pocher versuchen sich am Musikinstrument Theremin.
"Zwei Bauern und kein Land" ist eine fade Fernsehkomödie über einen mittellosen Bauern, der sich gegen den neuen Besitzer seines Landes stellt. Lebensnahe Geschichte? Fehlanzeige.
Auf den Spuren von James Stewart: Shia LaBeouf macht sich gut als ans Haus gefesselter Voyeur.
Sixto Rodriguez schrieb Musikgeschichte - weil er plötzlich verschwand. Der oscarprämierte Film geht auf die Suche nach dem Folksänger.
Colin Farrell und Jessica Brown Findlay ("Downton Abbey") verlieben sich im verschneiten New York.
Alexander Bommes bekommt eine erneute Chance, sich mit seinem Quiz dauerhaft für die Primetime zu bewähren - diesmal in einer Drei-Stunden-Show mit Promi-Unterstützung.
Erstmals moderiert der langjährige ProSieben-Oscar-Experte Steven Gätjen die Preisgala von "Hörzu" und ZDF.
Ein ARTE-Team wagt sich an Bord eines außergewöhnlichen Forschungsschiffes. Im Film von Pia Grzesiak und Dirk Weiler begibt es sich auf eine "Expedition ins Eismeer".
Die BR-Sendung nimmt sich diesmal das schwierige Verhältnis der Schwesterparteien CSU und CDU vor, die gemeinsam in den anstehenden Bundestagswahlkampf ziehen müssen.
Sie verliert ihren TV-Korrespondentenjob nach 24 Jahren, er ist die längste Zeit Dresdner OB gewesen. Wenn so die Welt aus den Fugen gerät, ist die beste Zeit für eine Romantic Comedy.
Die Schweizer machen den Tschetschenienkrieg zum "Tatort"-Thema. Ein mutiges, hintergründiges und ansatzweise spannendes Unterfangen.
Der neue Fall Lena Odenthals dürfte der erste "Tatort" ohne Drehbuch gewesen sein. Und das ist - leider - ganz ernst gemeint.
Sie drehen Filme und Serien - und jetzt das: Netflix präsentiert mit "Ultimate Beastmaster", entwickelt von Sylvester Stallone, die erste eigene Wettkampf-Show und hängt die Messlatte für Konkurrenz-Formate extrem hoch.
Überraschung auf dem Comedy-Markt: Die preisgekürte Serie "Pastewka" wird fortgesetzt. Aber nicht bei SAT.1, sondern bei Amazon Prime Video.
2001 erschien Neil Gaimans Roman "American Gods". Das Buch entwickelte sich zu einem Bestseller mit einer treuen Fangemeinde. Am 1. Mai feiert ...
Auf RTL II werden bald wieder vollschlanke Models gecastet. "Curvy Supermodel", der Gegenentwurf zu Heidi Klums "Germany's Next Topmodel", ...
Arjen Robben ist für das Spiel des FC Bayern München essenziell. Umso brisanter, wenn der Niederländer wegen einer Verletzung womöglich nicht ...
Es könnte das Serienhighlight des nächsten Jahres werden: Sky produziert derzeit zusammen mit der Bavaria Film eine Serienadaption des deutschen ...
Für die einen ist die närrische Zeit das pure Grauen, für andere hingegen der Höhepunkt des Jahres. So auch für die Bewohner des nordrhein-westfälischen ...