Die ZDF-Reportagereihe erzählt von zwei Familien, denen durch professionelle Helfer in gravierenden Notlagen geholfen wird - auf Zeit, aber vergleichsweise unbürokratisch.
Ein Kleinganove wird zum Pfarrer und emotionalen Zentrum seiner Provinzgemeinde. Das ist die Grundidee der neuen RTL-Serie "Sankt Maik". Zum Auftakt gibt's eine Doppelfolge.
Anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocausts am 27. Januar zeigt ARTE fünf Dokumentarfilme von "Shoah"-Regisseur Claude Lanzmann.
Im Rahmen von "ZDFzeit" verwandelt Nelson Müller die Küche erneut in ein Testlabor. Diesmal auf dem Prüfstand: die Nudel.
Die Dokumentation hat acht Musikerinnen und Musiker aufgespürt, die das Grauen der deutschen Vernichtungslager überlebten, weil die Nazis sie für zynische Unterhaltungszwecke missbrauchten.
Starke Schauspieler und in sich geschlossene, spannende Fälle warten in der neuen Krimi-Serie "Gone" auf den Zuschauer.
Wenn unsere österreichischen Nachbarn einen Film drehen, kommt meistens etwas Gutes raus. Glücklicherweise auch hier.
ARTE Frankreich auf den Spuren HBOs: Olivier Abbous Miniserie "Die Geister des Flusses" erinnert an das große Vorbild "True Detective", kreiert aber etwas gänzlich Eigenes.
In ihrem dritten Fall der ARD-Kroatien-Reihe bekommt es Kommissarin Branka Maric (Neda Rahmanian) mit einer Mordserie auf der Ferieninsel Vis zu tun.
Die satirische Zuspitzung der Ressentiments zwischen Israel und dem Iran in "Atomic Falafel" mündet zwar in keine Humor-Katastrophe, bietet aber auch nichts Denkwürdiges.
Motiviert durch den Erfolg seiner "Ninja Warriors" wagt der Sender RTL nun noch höhere Sprünge - auf Dutzenden von Trampolinen.
Nach dem "Neustart auf Mauritius" hat sich die "Inselärztin" gut im Paradies eingelebt.
Die 2015 bereits im Kino erschienene Klassenfahrts-Komödie kommt nun auch ins deutsche Fernsehen. Ob man das jedoch sehen will, ist fraglich.
Ein Hotelkoch wurde ermordet. Alle Spuren führen zu einer einzigen Familie. Im Fokus: das jüngste Mitglied - der kleine Jack. Dieser benimmt sich auffallend aggressiv.
In "Tom Sawyer" wollte Benno Fürmann dem jungen Hauptdarsteller Louis Hofmann noch an den Kragen. In "Der fast perfekte Mann" nimmt er ihn bei sich auf.
Mit der neuen Reihe "Beat the Box" lässt VOX nun am Sonntagabend spielen. Fünf Folgen der heiteren Quiz-Runde sind zunächst geplant.
"Ein Moment fürs Leben" - trotz guter Besetzung, kommt der Film nicht an bisherige Werke von Cecelia Ahern, wie "P.S. Ich liebe dich", heran.
Martin Suter und Christoph Schaub sind die Macher des Arthouse-Erfolgsfilms "Giulias Verschwinden" und setzten mit der munteren Baby-Entführung "Nachtlärm" noch eins drauf. Eine schöne Idee, die ihr Anfangsversprechen nicht bis zum Ende durchhalten kann.
In seinem fünften Fall lässt das Dresdner Ermittlertrio die zuletzt verbogene Humorschiene in der Gerätetasche. "Déjà-vu" ist ein ernsthafter, emotional bewegender Kriminalfilm über die Morde eines Pädophilen.
Die Fußball-WM 2022 in Katar böte Stoff für einen investigativen Polit-Krimi. In Köln verbrannte man das Thema als nutzlosen Mitrate-Krimi alter Schule.
Wenn es um Qualität geht, geht es auch ums Geld - das ist auch beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht anders. BR-Fernsehdirektor Dr. Reinhard Scolik schaltete sich am Freitag mit einem leidenschaftlichen Plädoyer in die Beitragsdebatte ein.
Der "Weed Guy" ist mit seinem Fahrrad wieder durch das Hipster-New-York unterwegs. Bei Sky ist die zweite Staffel der skurrilen HBO-Kiffer-Serie "High Maintenance" parallel zur US-Ausstrahlung in der Originalfassung auf Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand nun zu sehen.
Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inhaltlichen Neuausrichtung?
Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im Herbst 2018 zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr im Ersten. Die 16 Teile werden in kompakter Folge ausgestrahlt.
Unter der Regie von Philipp Stölzl ("Winnetou") entstehen drei ARD-Filme über das Leben der weltberühmten Magier, die Las Vegas eroberten.
Verrückte Helden braucht das Land: Amazons Comedyserie "The Tick" geht 2019 durch eine neue Staffel.
Ein besonderer Abend bei "Wer wird Millionär?" bahnt sich an. Unmittelbar vor dem Dschungelcamp-Start geht es am Abend bei Günther Jauch um den Hauptgewinn - mit Unterstützung eines Dschungel-Doktors.