Christian Kohlund kämpft als im Schmerz ergrauter Anwalt zum dritten und vierten Mal gegen Schweizer Filz und Geheimnisse.
Der ZDF-Asien-Korrespondent Thomas Reichart möchte nicht nur den Olympia-Fans das Austragungsland der anstehenden Winterspiele etwas genauer vorstellen.
Das ZDF zu Gast in Köln: Wenn bei der Mädchensitzung "Kölle Alaaf" Frauen "ganz unter sich" feiern gehen die Stimmungswogen besonders hoch.
Zum 13. Mal sucht Heidi Klum "Germany's Next Topmodel". Dabei gibt es dieses Jahr einige Veränderungen.
3sat und der BR übertragen den Wiener Opernball 2018 live. Eine Doku zeigt vorab, worum des wirklich geht: "Sehen und gesehen werden"
Der Turm stürzt ein: In der furchtbar ehrlichen Komödie von Aron Lehmann setzt sich ein Kleinbauer gegen das Großkapital zur Wehr.
Bei "Mainz bleibt Mainz", der Quotenkönigin der TV-Fastnacht, bleibt alles beim Alten: Die Quoten sind stabil, die Büttenredner die selben.
Der Hardrock-Dokumentarfilm von Jon Brewer holt bislang nicht veröffentlichtes Archivmaterial über das wilde Treiben der einst "gefährlichsten Band der Welt" ans Tageslicht.
Eine Frau ist spurlos verschwunden. Ist Elaine Dawson (Anna Blomeier) tot oder will sie nicht gefunden werden?
Die Helden des Chicago Fire Departments 51 sind wieder im Einsatz. VOX zeigt die fünfte Staffel der US-Feuerwehr-Serie "Chicago Fire" nun als Free-TV-Premiere.
Immer mehr junge Inder begehren gegen die strengen Religions- und Kastengesetze auf und wollen sich binden - auch ohne Einverständnis ihrer Eltern und Verwandten.
Es stinkt zum Himmel im ostfriesischen Leer. Weil die Deals, die hier gemacht werden, nämlich nicht nur im übertragenen Sinne schmutzig sind.
Die britische Hauptstadt wird zerstört. Der modischen Stilsicherheit der Figuren tut dies aber keinen Abbruch.
Zwischen den Larsons und den Blomquists herrscht eine Dauerfehde. Nun kommt es zum Showdown.
Eine ZDF-Dokumentation auf historischer Spurensuche: Ende des 19. Jahrhunderts organisierte der charismatische Führer Mahdi, ein selbsternannter Prophet, einen Aufstand gegen die Kolonialmächte, der den bewaffneten islamischen Kampf lange prägte.
Wenig Halt im Strudel der Zoten und Dichter-Zitate. Der Weimar-"Tatort" feiert den heiligen Unernst. Das ist konkurrenzlos charmant, aber auch ziemlich verwirrend.
Drei Jahre nach ihrem Erfolg in "Magic Mike" eroberten die Jungs rund um Channing Tatum im Sequel erneut die Bühne - diesmal mit weniger Sozialkritik und noch krasseren Moves.
Zwei heiße junge Damen werden für Familienvater Keanu Reeves erst zur Versuchung, dann zur Gefahr: Der mäßige Schmuddel-Thriller "Knock Knock" macht auf Krawall.
Im Moor wird ein Schädel gefunden! Kommissar Keller (Robert Atzorn), nur Tage vor der Rente, ist sich sicher: Jetzt kann er endlich einen 15 Jahre alten ungeklärten Fall lösen ...
Mit der Kölner Traditionssitzung im Kölner Gürzenich (Aufzeichnung) geht der Sitzungskarneval seinem Höhepunkt entgegen.
Erneut mischt sich ein Firmenboss unerkannt unter seine Mitarbeiter. Diesmal in geheimer Mission: Patrick G. Weber von der arko GmbH, dem Traditionsunternehmen der Kaffeeröster-Familie Rothfos.
Lebenslinien-Porträt der mitreißenden Münchner Kabarettistin und Entertainerin Sissi Perlinger, die mit Komik ihre Krisen überwindet.
Die SAT.1-Serie "Einstein" geht in die nächste Runde. An das große Vorbild "Sherlock" reicht die Serie aber immer noch nicht heran.
Von wegen unverfälschter Direktsaft aus sonnengereiften Orangen! Sebastian Lege deckt auch im zweiten Teil des Films von Aljoscha Seidt "Die Tricks der Lebensmittelindustrie" auf. Im Rahmen von "ZDFzeit" nimmt er sich diesmal Backwaren, Fruchtsäfte & Co. vor.
In Zeiten permanenter Warenverfügbarkeit drohen immer mehr Menschen in einen Kaufrausch zu fallen. Experten sprechen bereits von einer Krankheit. Ann-Kristin Danzenbächers Film, der nun im Rahmen von "37°" zu sehen ist, warnt vor den Folgen einer Kaufsucht.
Zwei Kommissare verlieren sich in einem Film: Der neue Hauptstadt-"Tatort" wurde auf der Berlinale gedreht.
ZDFinfo beleuchtet mit einer neuen Dokumentation noch einmal den "Fall Peter Graf".
In einer neuen Staffel seiner "extreme"-Reihe bei ProSieben MAXX legt sich Niels-Peter Jensen ins Bett. Ja, auch das kann auf allerengstem Raum eine Herausforderung sein.
Mit Marktanteilen von 11,9 Prozent im Gesamtpublikum und 22,5 Prozent in der sogenannten Werbezielgruppe erreichte "Naked Attraktion" auf RTL II am späten Montagabend Rekordwerte.
Für die aufwendige Eigenproduktion bedient sich ZDFneo bei einem der bekanntesten deutschen Romane: Patrick Süskinds "Das Parfum".
Auf zu neuen Ufern: Sky Deutschland gibt erstmalig eine Horror-Serie in Auftrag.
In der RTL II-Datingsendung, die am Montag, 19. Februar, ausgestrahlt wird, möchte die Ex-Gattin von Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner einen neuen Traummann finden. Dafür geht sie selbst in intime Vorleistung.
Das Erste will keine neuen Folgen der Vorabend-Quizshow-Reihe mit Anne Gesthuysen und Frank Plasberg in Auftrag geben.