Lecker schmecker Wollny - Silvias beste Schnäppchenrezepte (Neue Folgen:) - Do. 23.03 - RTL II: 21.15 Uhr

Eine Lösung in Hack

Keine Chance der Tiefkühlpizza, sondern: "Ganz viel Hackfleisch!" - Silvia Wollny bringt es unverblümt auf den Punkt, wie sie etwas schafft, woran andere Hausfrauen gnadenlos scheitern. Die Großfamilien-Mama hat nicht weniger als elf Kinder zu bekochen - und das täglich! Dazu kommt noch Freund Harald. Auch der hat manchmal Hunger. In einer neuen Folge der etwas anderen Koch-Doku "Lecker schmecker Wollny" bei RTL II, bei der Mama Silvia zudem Spartipps gibt, steht sie diesmal vor einer besonderen Herausforderung. In einem dreigängigen Menü will sie die Lieblingsspeisen ihrer ganzen Familie vereinen. Ihre Lösung liegt beinahe selbstredend im Hack. Das Hauptgericht soll ein mit Gouda überbackener Geflügelhack-Burger werden, der abschließend mit Bolognese-Soße übergossen wird.

In einer ersten Staffel im Sommer vergangenen Jahres erzielte die Wollny-Koch-Doku durchaus ordentliche Quoten in der umworbenen Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. Der Zuspruch von rund acht Prozent lag insgesamt über dem Senderschnitt. Zugegebenermaßen sind die kreativen Koch-Ideen der Mama Wollny durchaus interessant. Ob sie allerdings zum Nachahmen geeignet sind, bleibt eine persönliche Geschmacksfrage - bei einem weiteren Vorschlag der Marke: Eis in den Geschmacksrichtungen Spinat und Sauerkraut, garniert mit einer Beilage aus Gyros ...

Andreas Schöttl
Die ZDF-Reportagereihe erzählt von zwei Familien, denen durch professionelle Helfer in gravierenden Notlagen geholfen wird - auf Zeit, aber vergleichsweise unbürokratisch.
Ein Kleinganove wird zum Pfarrer und emotionalen Zentrum seiner Provinzgemeinde. Das ist die Grundidee der neuen RTL-Serie "Sankt Maik". Zum Auftakt gibt's eine Doppelfolge.
Anlässlich des Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocausts am 27. Januar zeigt ARTE fünf Dokumentarfilme von "Shoah"-Regisseur Claude Lanzmann.
Im Rahmen von "ZDFzeit" verwandelt Nelson Müller die Küche erneut in ein Testlabor. Diesmal auf dem Prüfstand: die Nudel.
American Football läuft bei ProSieben auch zur besten Sendezeit recht erfolgreich. Nun kann das Highlight, der Super Bowl, gerne kommen.
Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdienste fördern den Terror: Ein paar heiße Eisen, die das Erste 2018 zu TV-Filmen formt.
Die Fußball-WM 2022 in Katar böte Stoff für einen investigativen Polit-Krimi. In Köln verbrannte man das Thema als nutzlosen Mitrate-Krimi alter Schule.
Minnie Maus hat endlich einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood. Geehrt wurde die Comic-Ikone von Superstar Katy Perry
Ein Meisterwerk wird zur Serie: In Wien begannen die Dreharbeiten zur Adaption von Fritz Langs "M - Eine Stadt sucht einen Mörder".
Am Freitag, 2. Februar, öffnet die Discovery-Senderfamilie, die sonst exklusiv die Pay-TV-Rechte für die Freitagsspiele hält, das Schauffenster für interessierte Fans.
Netflix nähert sich der "alten Dame" Juventus Turin: Eine Doku-Serie widmet sich der Geschichte und Gegenwart des italienischen Rekordmeisters.
Reaktorhüllen, Staudämme, Stadien: Die History-Reihe "Project Impossible" zeigt die gewagtesten Bauvorhaben der Menschheit.