Bauer sucht Frau (Neue Folgen:) - Mo. 16.10 - RTL: 20.15 Uhr

Für die Liebe bis nach Namibia

Dass "Bauer sucht Frau" nun schon einige Jahre auf dem Buckel hat, erkennt man auch daran, dass den Machern der Kuppel-Serie langsam aber sicher die Alliterationen und Stabreime ausgehen. Klar, es gibt ihn auch in der 13. Staffel noch, den "bayrischen Bio-Bauern" und den "herzlichen Hessen". Aber unter die liebeshungrigen Landwirte hat sich eben auch der "sympathische Milchviehhalter" gemischt oder der "liebevolle Thüringer". Abnutzungserscheinungen weist das Format dennoch nicht auf, im Gegenteil: Runde 13 bietet "noch mehr Platz für die Gefühle", wie RTL vollmundig verkündet.

Soll heißen: Ab sofort zeigt der Kölner Sender immer montags sieben Folgen im XXL-Format. Satte 120 Minuten (Werbung inklusive) dauert dann die Brautschau. Eine Erweiterung nicht ohne Grund, war doch die letzte Staffel mit rund 2,7 Millionen Zuschauern in der jungen Zielgruppe ein erneuter Quotengarant für RTL.

Der Erfolg der Reihe, die wieder Inka Bause präsentiert, hat wohl auch mit der für RTL-Verhältnisse behutsamen Herangehensweise an die Liebessuche zu tun. Denn auch wenn "Bauer sucht Frau" immer wieder die schönsten Fremdschäm-Momente bietet, ist das Format doch weit enfernt von kalkuliertem Vorführfernsehen im Stile von "Schwiegertochter gesucht" und ähnlich Schamlosem.


Zwölf Landwirte sind es diesmal, die um einsame Frauenherzen werben. Vorgestellt wurden die zwölf balzenden Bauern bereits an Pfingsten. Ein Mann stach damals ganz besonders hervor: Gerald, 1,89 Meter groß und ein echter Exot. Denn der Landwirt betreibt seine Rinderzucht im fernen Namibia. Rund 300 Kilometer von der Hauptstadt Windhuk entfernt hält er mit seinem Vater und dessen Frau auf 15.000 Hektar Land unter anderem Rinder, Antilopen und Schafe. "Bei uns sind wir wegen der Größe der Farm viel unterwegs - oft auch zu Fuß", erklärt er. Auch müsse seine Zukünftige gesund sein, denn "das nächste Krankenhaus ist eine Stunde Fahrt entfernt". Ob sich unter den Bewerberinnen die passende Dame findet für so viel Abenteuer?


Felix Bascombe
Quentin Tarantino bittet sein Publikum in einer verschneiten Hütte zu Tisch und lässt es lange auf den Hauptgang warten. "The Hateful Eight" - ein typischer Tarantino.
Die aufstrebende Anwältin Stella Sheridan (Wanda Perdelwitz) wird ausgerechnet vom Familienanhang heimgesucht, als sie einen karriereträchtigen Fall in Händen hält.
Der saudische König Salman hat angekündigt, das Fahrverbot für Frauen im kommenden Jahr aufzuheben. "Weltspiegel"-Moderatorin Ute Brucker erhielt in Saudi-Arabien exklusive Einblicke in eine bislang verschlossene Welt.
Die deutschen Sportjournalisten küren zum nun bereits 71. Mal die Sportler und Sportlerinnen des Jahres. Das ZDF überträgt die Gala aus dem Kurhaus in Baden-Baden.
Ein Rechtspopulist wird ermordet - ausgerechnet Punkrockpolizist Falke ermittelt. Hier also ist er, der "Tatort" zur sozialen Spaltung in Deutschland. Er bedient sich einer riskanten Strategie ...
In der neuen Amazon-Serie "Jean-Claude Van Johnson" ist alles auf den einstigen Action-Helden der 1990er-Jahre Van Damme zugeschnitten. In sechs Episoden macht er sich vor allem über sich selbst lustig. Das vereint zuvor gespaltene Lager.
Kai Wiesingers Erfolgsserie "Der Lack ist ab" geht in die vierte Staffel - und ist ab sofort exklusiv bei Amazon zu sehen.
ARD und ZDF übertragen über 230 Stunden live von den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang.
Langer Einsatz für Oliver Geissen in der Silvesternacht. Er füllt das RTL-Programm bis Mitternacht und weit darüber hinaus.
Bereits zum zweiten Mal sucht das WDR-Fernsehen den besten Chor Nordrhein-Westfalens. Die ungewöhnliche Castingshow war bislang ein voller Erfolg.
So gefährlich war ein Recall von "Deutschland sucht den Superstar" noch nie: Dieses Jahr wurde im Pilanesberg-Nationalpark in Südafrika gedreht.
Wie geht es weiter nach dem Anschlag auf die US-Präsidentin? Ein erster Trailer zur siebten Staffel von "Homeland" gibt erste Hinweise.
Das ZDF lässt derzeit eine sechsteilige Dokusoap-Reihe unter dem Titel "Mit 80 Jahren um die Welt" produzieren, die im Sommer nächsten Jahres ausgestrahlt werden soll.