Jude Law liefert eine beeindruckende Performance in einer leider nicht ganz so beeindruckenden Gangsterdramödie.
Der letzte Film, den Paul Walker ("Fast & Furious") vor seinem tödlichen Auto-Crash fertiggestellt hat: "Brick Mansions" erzählt von einem Cop und einem Ex-Gangster, die mit brutalen Banden aufräumen müssen.
Privat und beruflich hat der Bergdoktor in dieser Doppelfolge von 2015 wieder viel zu tun. Gerne würde er bei Anne einziehen, doch deren Vater ist dagegen.
Ein Pharmazeut fällt, beinahe tot, von der Parkbank, ein kleines Mädchen hat den Mordversuch gesehen. Der Auslöser ist ernst, die Auflösung lustig - wie sollte das in Münster anders sein.
Die vom WDR erstellte Dokumentation geht der Frage nach den Kosten und den Logistik-Herausforderungen der Energiewende in Deutschland nach.
Die Folgen durch den Klimawandel scheinen dramatisch. Extreme Naturphänomene nehmen zu - auch hierzulande. Der Film von Christian Jentzsch stellt fest: Der Mensch muss endlich handeln. Der Autor sieht die "Letzte Chance für unser Klima" gekommen.
Teil zwei der Krimikomödien-Reihe nach den Romanen von Rita Falk bietet erneut bayerisch-derbe Unterhaltung.
Eine Rentnerin schießt vor dem Berliner Landgericht auf einen Obdachlosen. Aus Rache? Ihre Motive bleiben lange im Dunkeln. Doch ein bemühter Rechtsanwalt (Jan Josef Liefers) kümmert sich um den Fall, der Tief in die DDR-Historie führt.
Die deutsche Justiz ist im Dauerstress. Aktenberge häufen sich, Prozesse dauern immer länger. Die "Story im Ersten" berichtet aus dem Alltag deutscher Richter.
Mit sieben neuen Folgen kehrt die Vorabend-Serie "Ein Fall von Liebe" zurück. Auch die neuen Episoden versprechen Herzschmerz gepaart mit Juristerei.
Wie finde ich den Richtigen? Wer kann mir helfen, die große Liebe zu erhaschen? Die BR-Doku "Match Me!" stellt unterschiedliche Lösungsansätze für die Fragen aller Fragen vor.
Ein Banker, ein Chirurg und eine Fotografin sind mit ihrem jeweiligen Beruf todunglücklich. Finden Sie den Weg heraus aus der Krise?
Entführungsdrama und Sozialstudie: "Youth" erzählt von der desillusionierten Jugend Israels.
Teil zwei der Dynastien-Trilogie im ZDF - diesmal geht es um das schwedische Königshaus.
Es ist der fast perfekte Film von und mit Bully Herbig: In "Buddy" versucht er sich als Schutzengel für einen Hamburger Großkotz-Schnösel, der zum guten Menschen werden soll.
Intensiv und authentisch: Die MV Rozen wird von somalischen Piraten entführt - ein Psychospiel beginnt.
New Yorks Grand Central Station liegt in Schutt und Asche. Wer ist Schuld an dem schwersten Terroranschlag in den USA seit dem 11. September?
Ökodrama und Thriller zugleich: "Stärke 6" lenkt den Blick auf eine potenzielle Gefahr tief unten am Grund von Schweizer Seen.
Ein Dokumentarfilm versucht sich an scheinbar Unmöglichem: den von Skandalen geschüttelten Bundesnachrichtendienst journalistisch zu durchleuchten.
Im Anschluss an die Musicalverfilmung "Mamma Mia" (20.15 Uhr) sendet VOX mit "ABBA - Die Story geht weiter" eine ausführliche, brandneue Dokumentation über eine der erfolgreichsten Gruppen der Musikgeschichte.
Eine Staatsanwältin wird nach siebenjähriger Haftstrafe aus der Haftanstalt entlassen. Ihre Tochter, Kommissarin von Beruf, muss auf Usedom den Mord an einem Rollstuhlfahrer klären.
Dicke leben länger, das fanden nun Forscher heraus. Viele von ihnen überstehen heikle Operationen besser.
Die vierwöchige Sommerpause von Maybrit Illner weiß das ZDF erneut gewinnbringend zu nutzen: Dunja Hayali dringt mit Talk-Gästen zu "Konfliktzonen unserer Gesellschaft" vor.
Zu Ehren des jüngst verstorbenen Götz George zeigt das Erste noch mal einen Schimmi-Klassiker mit - inzwischen - höchst prominentem Co-Star.
Die legendäre Münchner Lach- und Schießgesellschaft, 1956 von Sammy Drechsel und Dieter Hildebrandt in Schwabing gegründet, feiert 60. Geburtstag.
Seit 25 Jahren findet in einem Kuhdorf in Schleswig-Holstein ein Open-Air-Konzert statt, das sich mittlerweile zum größten Metalfestival der Welt mit mehr als 75.000 Besuchern entwickelt hat. Zeit für einen echten Konzertfilm: "Wacken - Der Film".
Amerika, das gelobte Land? ARTE wirft in einem gefühlvollen Kostümfilm einen sehr französischen Blick auf die USA im Ausklang des Zweiten Weltkriegs.
Zwei Frauen kämpfen "Tür an Tür" mit der Komplexität des Lebens und werden einander mit der Zeit unentbehrlich.
Wenn die Alten rocken: "Die Spätzünder 2" ist die kongeniale Fortsetzung von Wolfgang Murnbergers Erfolgskomödie von 2010.
Lilly Becker hat sich heimlich mit Moderator Guido Cantz verbündet, um ihren Göttergatten Boris Becker hinters Licht zu führen.
Für die fast vierstündige Sommerausgabe hat ProSieben noch einmal die verrücktesten "Duell"-Situationen von Joko und Klaas zusammengeschnitten.
Ob er nun drin war oder nicht, spielt in der Doku "Wembley - Tor und Titelträume" von Jürgen Schmidt und Thomas Schneider, die die ARD nun erstmals zeigt, nur eine Nebenrolle. Die Autoren nehmen den Zuschauer vielmehr mit auf eine Zeitreise ins England der 1960er-Jahre.
Im Rahmen des "Summer of Scandals" bei ARTE erinnert eine zweiteilige Dokumentation an die größten Skandale im Popbetrieb.
Ein Gourmetexperte und eine Ermittlerin begeben sich gemeinsam auf die Suche nach dem Mörder.
Seit 2006 ist "Goodbye Deutschland" bei VOX nun schon auf Sendung. Die Schicksale vieler Auswanderer bewegen noch immer sehr viele Zuschauer. Der Kölner Sender blickt zum zehnjährigen Jubiläum der Auswanderer-Soap nun auf die besten Geschichten zurück.
Die Olympischen Spiele im Park und im Freibad verfolgen, das geht so leicht wie nie zuvor: TV-Apps sei Dank.
Action, leidenschaftliche Romantik, Musik und ganz viel Tanz: Der Sender Zee.One möchte Deutschland auf das Bollywood-Lebensgefühl einschwören.
Start frei für N24 Doku: Am Samstag, 17. September, wird der neue Free-TV-Kanal den Sendebetrieb aufnehmen. Bayerische Landeszentrale für ...
Der 24. Juli 2010 hätte ein Freudentag für Techno-Fans aus aller Welt werden sollen, doch er endete in einer Katastrophe: 21 Menschen starben, ...
Anfang des Jahres machte Til Schweigers "Tatort: Fegefeuer" viel Furore: In der Eröffnungssequenz wurde eine Geiselnahme in den Redaktionsräumen ...
Fans der Fantasy-Serie "Game of Thrones" brauchen Geduld: Erst im Spätsommer sollen die Dreharbeiten zu den neuen Folgen beginnen, die Ausstrahlung ...
28 Jahre nach dem Gladbecker Geiseldrama mit drei Toten haben soeben die Dreharbeiten für einen Fernsehfilm über den Fall begonnen. Die ARD ...