In der neuen SAT.1-Krimiserie ermittelt eine Spezialeinheit der Gendarmerie im französischen Süden. Um den Titel "Crime Scene Riviera" gab es zuletzt Verwirrung.
Mit der sympathischen Spielvariante für die vielen Kandidaten, die auf dem Quiz-Hochstuhl komplett auf dem Schlauch standen, startet Günther Jauch in die mittlerweile 38. "Wer wird Millionär?"-Staffel.
Der Bauer Anton braucht Geld und möchte seine Wiese an den Staat verkaufen, doch die Interimsbürgermeisterin will das nicht. Sie kennt ihre sehr, sehr schwarzen Schafe.
ProSieben setzt die neunte Staffel seiner Nerd-Sitcom "The Big Bang Theory" fort. Zwölf neue Folgen sind am Montagabend zur besten Sendezeit zu sehen.
Warum essen wir immer mehr Zucker und welchen Ausweg gibt es aus der Misere? Tim Mälzer macht Selbstversuche und befragt Experten.
Zwei Dokumentationen versuchen, die Ursachen des Terrors im Nahen Osten zu ergründen.
Bei RTL geht die Erfolgsserie "Bones" in die elfte Runde. 22 neue Folgen sind zunächst geplant. Viele weitere werden nicht mehr folgen.
Staffel 27 der ewigen Gesellschaftssatire schwächelte im US-Fernsehen in Besorgnis erregender Weise. Sind Homer und Co. noch zukunftsfähig?
Immer wieder verlieben sich Frauen in Gefangene, selbst in Mörder wie die Geiselnehmer von Gladbeck. Die SWR-Doku versucht anhand eines Beispiels eine Antwort auf die Frage nach dem Warum zu geben.
Viele, die eine Lebensversicherung abgeschlossen haben, sehen sich mit geringeren Erträgen konfrontiert als einst versprochen. "ZDFzoom" sucht nach Erklärungen.
Die Chemikerin Nelly (Jördis Triebel) will endlich in Freiheit leben. Doch als sie die DDR hinter sich gelassen hat, warten im Auffanglager neue Repressionen.
Sehenswerte One-Woman-Show: Bühne frei für Senta Berger in einer starken Charakterstudie.
Die Kriminalpolizei bittet im ZDF-Fahndungsklassiker erneut um Mithilfe. Vor allem gegen rabiate Räuber wird in einer neuen Ausgabe ermittelt.
"Die Autobahnpolizei" gibt weiter Gas. RTL zeigt zwölf neue Folgen des Dauerbrenners "Alarm für Cobra 11".
Bye bye, Bella: Mit dem fünften Teil der "Twilight"-Reihe endet die Saga. Und alle lebten glücklich bis in alle Zeiten?
Sieben neue Folgen für den Viktologen (Opferforscher) mit dem kühlen Kopf, den von Christian Berkel verkörperten Berliner Hauptkommissar Bruno Schumann im Freitagskrimi des ZDF.
Der Crime-Dauerbrenner "Law & Order: SVU" über eine Sondereinheit für Sexualdelikte geht in seine 17. Staffel. Ein Ende ist nicht in Sicht.
Das Drama dreier Priester-Freunde fiktionalisiert den Missbrauchs-Skandal in der katholischen Kirche: facettenreich erzählt, aber auch etwas bemüht pädagogisch.
Die erst 14-jährige "Mona kriegt ein Baby". Und bringt mit ihrer Schwangerschaft eine nur scheinbar heile Familienwelt ins Wanken.
Bei SAT.1 starten 15 neuen Folgen der Überwachungsshow mit mehr oder minder prominenten Insassen. Um deren Namen macht der Sender erneut ein Geheimnis. Neu ist der "Sidekick" neben Moderator Jochen Schropp.
Klein gegen Groß - in der Regel ist das in dieser Show ein ziemlich ungleiches Duell.
Eine Zeitreise in die Mottenkiste des Actionkinos: Sylvester Stallone erfüllte sich einen Traum und schuf einen Film über harte Männer ohne Kompromisse.
Das wird mühsam: Die Münchner Polizei sucht einen Totschläger ohne Motiv. Keine Spuren, kaum Hinweise. Eine interessante Ausgangssituation für einen TV-Krimi, die es im wahren Leben viel häufiger gibt, als man annehmen mag.
Neue Show, origineller Dreh: Zwölf Prominente sollen vor Kameras und Publikum beliebte Musikvideos und unvergessene Film-Tanzszenen zu neuem Leben erwecken.
Zehn Jahre nach ihrem letzten Kinoauftritt kehren J und K zurück - und reisen dafür zurück in der Zeit.
Vor dem Start der zweiten "Narcos"-Staffel erhielt Netflix ein bedrohliches Schreiben aus dem familiären Umfeld von Pablo Escobar. Ungeachtet der abenteuerlichen Forderungen, die aus dem Brief hervorgehen, werden nun zehn neue Episoden des Drogendramas veröffentlicht.
Die TV-Kommissare Ludwig Schaller (Alexander Held), Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) und Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) ermitteln wieder für "München Mord" (Samstag, 3. September, 20.15, ZDF). Dreharbeiten für zwei weitere Folgen laufen bereits.
Es gibt tatsächlich einen Kinofilm mit und über Daniel Küblböck. Dank Tele 5 kommt das ganz zu Recht vergessene Werk von 2004 nun doch noch zu einer sehr verspäteten TV-Weltpremiere.
Köln kann Klassik! Jungtalente aus elf europäischen Ländern werden am Samstag, 3. September, zum Finale des "Eurovision Young Musicians" ...
Ja, er hat den Namen "Erdogan" in den Mund genommen. Und nein: Mit einem aufregenden weiteren Skandal hat die neue Staffel "Neo Magazin Royale" ...
Im November 2015 hatte Homer Simpsons seine deutsche Stimme verloren: Norbert Gastell, der den behäbigen Familienvater aus der US-Zeichentrickserie ...
Man sollte meinen, 50 Jahre nach dem TV-Jungfernflug von "Raumschiff Enterprise" hätten sich die "Star Trek"-Fans längst gleichmäßig über ...
Mit Marcel Reif hat Sky bereits ein renommierter Fußballkommentator verlassen. Auch Fritz von Thurn und Taxis' Zeit beim Pay-TV-Anbieter ...