Aktuelle News

Das ZDF lässt neue Folgen der Polit-Comedy "Eichwald, Mdb" drehen. Inhaltlich gibt sich die zweite Staffel brandaktuell.
Keine Bewegtbildrechte mehr: Sport1 muss die "Telekom Spieltaganalyse" aus dem Programm nehmen.
"Um Himmels Willen" feiert Jubiläum. Und in der 200. Folge geht es um nichts weniger als die Zukunft von Kloster Kaltenthal.
RTL Nitro zeigt erneut die vollen 24 Stunden vom Nürburgring. Der Männersender will dabei seinen eigenen Weltrekord für eine Live-Übertragung brechen. Mehr als 26 Stunden Sendezeit am Stück sind geplant.
Wenige Wochen vor dem Start der siebten Staffel veröffentlicht HBO einen neuen "Game of Thrones"-Trailer. Fans dürfen sich auf eine epische Schlacht einstellen.
ARD und DFB verlegen die Auslosungen der DFB-Pokal-Paarungen ab nächster Saison auf feste Termine am Sonntagabend. Die Ziehungen sollen ein Event mit Publikum und Promis werden.
Eine Viertelstunde Urlaub am Gardasee gefällig? Das macht das ZDF mit dem kurzen Porträt "Frühling am Gardasee - Sehnsucht nach dem Süden" möglich.
Wie geht es weiter nach dem Desaster in NRW? Bei Sandra Maischberger steht SPD-Kanzlerkandiat Martin Schulz Rede und Antwort.
Noch ist der Wahlkampf nicht in der heißen Phase, da beginnt schon das politische Tauziehen. Streitthema: das geplante TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz.
In "Terra X: Lichter der Tiefsee - Leuchtende Wunderwesen" nehmen zwei Forscher die Zuschauer mit unter Wasser, in eine nie zuvor gesehene Tierwelt, voller Lichter und Farben.
Der frühere Totschläger und heutige Sozialarbeiter sowie Buchautor Sascha Bisley untersucht in einer Reportage, ob man die Schuld, ein Menschenleben beendet zu haben, wieder loswerden kann.
Nach langem hin und her steht "Star Trek: Discovery" in den Startlöchern. Ein erster Trailer gibt Einblicke in die neue Serie, die zehn Jahre vor Kirk, Spock und Pille angesiedelt ist.
Sky lässt eine neue Serie produzieren: "Der Pass" klingt nach deutschem Regionalkrimi, wurde aber von einer internationalen Erfolgsproduktion inspiriert.
Es wird ein Spin-Off zu "Big Bang Theory" geben. Darin soll es vor allem um den jungen Sheldon Cooper gehen. Nun veröffentlichte CBS einen ersten Trailer von "Young Sheldon".
Noch eine Kultserie feiert Comeback: Im kommenden Jahr geht "Roseanne" mit neuen Folgen an den Start.
Erstmals seit elf Jahren steht Eintracht Frankfurt wieder im DFB-Pokalendspiel. Im Finale gegen Borussia Dortmund ist die SGE allenfalls Außenseiter. Das Erste zeigt die Partie im Berliner Olympiastadion live.
In der Verwechslungskomödie entdeckt Matthias Schweighöfer das Vollweib in sich.
Die Dokumentation (Erstsendung) vom NDR erzählt die 500-jährige Geschichte der jüdischen Bevölkerung Venedigs in opulenten Bildern und Interviews.
Ist der Mordanschlag auf den Kunstlehrer Edvin Lundberg (Henrik Norlén) ein Akt der Rache? Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) hat schnell seine eigene Theorie.
Hollywoodstar Johnny Depp geriert sich als adliger Lebemann, der bei der Aufklärung eines Kunstraubs helfen soll. Das soll lustig sein, ist es aber nicht.
Der erste Anlauf der langen RTL-Sonntagabendsendung war zwar quotentechnisch ein Flop. Und zuletzt lief's für Thomas Gottschalk auch mit den jungen Talenten bei SAT.1 nicht gut. Doch diesmal sollen besonders starke Gäste das Showkonzept retten.
Expedition in die Nachbarschaft! Es geht in den Wald. Noch immer ist der Baumbestand hierzulande sehr groß. Das tut der Seele gut, wie ein dreiteiliger Film im Rahmen von "Terra X" im ZDF verdeutlicht.
Auch Schläger haben ein Herz. Man sollte es besser nicht brechen. Ein ergreifender Amour-fou-Krimi aus der Welt gewaltbereiter Fußball-Ultras.
ProSieben schickt in "Global Gladiators" acht Promis in die Wüste, genauer gesagt auf eine Abenteuerreise nach Afrika. Das Format erinnert dabei ein bisschen an "Big Brother" trifft das "Dschungelcamp". Wir beantworten vor dem Start die wichtigsten Fragen.
Neugierig warten Serienfans in aller Welt auf die fünfte Staffel von "House of Cards". Dass alle dabei über Parallelen zur Realität sprechen, tut der US-Serie nur auf den ersten Blick gut.
Vor 25 Jahren ging der deutsch-französische Kultursender ARTE erstmals auf Sendung. In Zeiten wie diesen ist der Kanal für die Fernsehlandschaft wichtiger denn je.