Aktuelle News

36 Jahre nach seiner Erstaufführung zeigt Tele 5 einen der umstrittensten Horrorfilme aller Zeiten.
Sie ist friedlich eingeschlafen: Im Alter von 97 Jahren verstarb die Schauspielerin und Sängerin Margot Hielscher.
Das ZDF will mit einem neuen Polit-Magazin "konstruktiven" Journalismus bieten. Was ist unter dem Schlagwort zu verstehen?
"Bourne"-Regisseur Paul Greengrass plant einen Film über den norwegischen Massenmörder Anders Breivik. Sein Fingerspitzengefühl beim Verfilmen realer Tragödien hat der Regisseur schon mehrfach unter Beweis gestellt.
Die dritte und finale Staffel der bisher beim ZDF ausgestrahlten britischen Ausnahme-Krimiserie ist nur im Pay-TV zu sehen.
Am 21. August herrscht in den USA eine totale Sonnenfinsternis: Wer das Spektakel nicht vor Ort sehen kann, darf es in der Liveübertragung und im Stream von N24 verfolgen.
Nach einer spannenden ersten Staffel erhält die Netflix-Eigenproduktion "Ozark" eine zweite Staffel. In zehn neue Folgen wird der Thriller-Erfolg weitererzählt.
Die beliebteste US-Horror-Serie geht in die siebte Runde: "American Horror Story: Cult" läuft ab 9. November auf Fox Channel.
Gute Serien schaden der Gesundheit. Vor allem, wenn man sie am Stück verfolgt. Das haben amerikanische Schlafforscher nun herausgefunden.
Kathy Bates geht unter die Kiffer: In der Netflix-Sitcom "Disjointed" betreibt die 69-Jährige ihren eigenen Haschisch-Laden.
Mit Michael Sheen und David Tennant konnte Amazon für seine komödiantische Fantasy-Dramaserie "Good Omens" zwei potente Stars gewinnen.
Brexit means Brexit means Fernsehserie: Die Kampagne zum britischen EU-Ausstieg soll verfilmt werden. Für die Hauptrolle sind große Namen im Gespräch.
Es darf wieder ausgemistet werden: Im Herbst zeigt das ZDF eine dritte Primetime-Ausgabe von "Bares für Rares".
Mallorca platzt aus allen Nähten, bei den Einheimischen regt sich Protest. Die ZDF-Reportage "Mallorca vor dem Kollaps: Ansturm auf die Urlaubsinsel" zeigt Gründe und Folgen.
Funktioniert die derzeit erfolgreichste Fernsehserie auch auf Deutsch? UFA-Chef Nico Hofmann träumt von einem "Game of Thrones" made in Germany.
TTIP, Lobbyismus und die Allmacht der Konzerne, dazu die Zukunft des Journalismus: Der Event-Thriller mit Stars wie Nina Kunzendorf, Katja Riemann und Anke Engelke ist ambitioniert, aber auch überfrachtet.
In der zweiten Ausgabe der 50-Jahre-Farbfernsehen-Showreihe widmen sich die Moderatoren Johannes B. Kerner und Steven Gätjen den großen Spaßmachern der deutschen Unterhaltungsbranche.
"Die Kochprofis" und der "Frauentausch" bestreiten bei RTL II Spezialsendungen. Beide Formate widmen sich der Ausrichtung von möglichst tollen Hochzeitsfeiern.
Ein Countdown geht eigentlich immer: ProSieben hat die "Größten Live-Momente" auserkoren.
RTL hat alberne, kuriose und bewegende Clips über ungewöhnliche Freizeitvergnügungen im engsten Verwandtenkreis zusammengesucht.
Mama kann mehr als nur den Putzlappen schwingen: zum Beispiel einen Einbrecher fangen. Die Polizei freut's, ihre Familie nicht!
Wer die Direktübertragung bei ARTE versäumt hat, kann nun zur späten Stunde eine Zusammenfassung der Salzburger "Aida" mit Anna Netrebko genießen.
Eingeschmuggelte VHS-Tapes von Hollywoodfilmen erweckten die Bedürfnisse vieler Rumänen. Sie sollen auch ihren Beitrag zur Revolution im ehemaligen Ostblock-Staat geleistet haben, wie ein Film bei ARTE nun zeigt.
Ein Jahr lang mussten sich Fans der Netflix-Serie "Narcos" gedulden, am Freitag, 1. September, startet nun endlich die dritte Staffel - allerdings ohne den bisherigen Protagonisten.
Wenn sogar der "Tatort" ausfällt, dann muss etwas wirklich Wichtiges geschehen. Ob das "TV-Duell" der Kanzlerkandidaten diesen Anspruch erfüllt?
Zwei Jahre nach ihrem Interview mit LeFloid wagte sich Angela Merkel wieder vor die YouTube-Kameras. Im Gespräch mit vier jungen YouTubern machte sie Werbung für ihre Politik - und führte eine 21-jährige Modebloggerin vor.