Aktuelle News

Es wird ein Spin-Off zu "Big Bang Theory" geben. Darin soll es vor allem um den jungen Sheldon Cooper gehen. Nun veröffentlichte CBS einen ersten Trailer von "Young Sheldon".
Noch eine Kultserie feiert Comeback: Im kommenden Jahr geht "Roseanne" mit neuen Folgen an den Start.
Gleich vier erfahrene Schauspieler verstärken das Team der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe". Simone Rethel, Wilfried Klaus, Dieter Bach und Florian Frowein werden in ihren Rollen für reichlich Aufsehen sorgen.
Am Dienstag, 23. Mai, ist der verstorbene Schauspieler Klaus Wildbolz in seiner letzten Rolle zu sehen. Er spielt in "Um Himmels Himmeln" einen Todkranken, der seinem Leben ein Ende setzen will.
Nach "The Young Pope" kommt "The New Pope": Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino arbeitet an einer neuen Serie.
Das Ende für die ProSieben-Show "Circus Halligalli" rückt näher: Am 20. Juni präsentieren Joko und Klaas die letzte Ausgabe ihrer Late-Night-Sendung.
Helene Fischer im ganz kleinen Rahmen: Anfang Juni zeigt das Erste eine Konzertaufzeichnung der Schlagerqueen.
Hat er noch Chancen, im Herbst Bundeskanzler zu werden? Nach der krachenden Niederlage der SPD in NRW fragt das ZDF Martin Schulz, wie es nun weitergehen soll.
Zweieinhalb Wochen vor dem Start der neuen Bundesligasaison übertragt das Erste eines der glamourösesten Vorbereitungsturniere im Kalender. In München wird unter anderem ein langjähriger Widersacher erwartet.
Er spielte in Serien wie "Deadwood" und Kinoerfolgen wie "Sin City". Nun verstarb der amerikanische Schauspieler Powers Boothe.
Die seit März vermisste Schauspielerin Katja Bienert ist in einem Abschiebegefängnis der US-Einwanderungsbehörde wieder aufgetaucht. In einem TV-Interview erzählt Bienert jetzt, wie es dazu kam.
Er war ein Held aus der Kindheit der heutigen Generation Ü-40: "Catweazle"-Darsteller Geoffrey Bayldon ist tot.
Der BR dreht für KIKA die neue Serie "5VOR12", in der jugendliche Straftäter statt ins Gefängnis zu gehen, eine Art Bootcamp in den Bergen besuchen.
Iris Berben und Moritz Bleibtreu drehen derzeit fürs ZDF eine fünfteilige Miniserie. "Die Protokollantin" erzählt von einer zurückgezogen lebenden Frau, deren Job als Schriftführerin in einem Morddezernat die Heldin in eine schwere Krise führt.
Der Pay-TV-Sender 13th Street präsentierte am Originaldrehort in der Berliner Zionskirche seine neue vierteilige Krimi-Serie "Culpa - Niemand ist ohne Schuld" (ab 12. Juli).
Bis zum Freitag feiert Deutschlands erfolgreichstes Mittagsmagazin eine Jubiläumswoche - und sendet dafür auch aus den Wohnzimmern von treuen Zuschauern.
Am 02. Juni 1967 erschoss der Berliner Polizist Karl-Heinz Kurras den Studenten Benno Ohnesorg. Die Dokumentation im Ersten erinnert zum 50. Jahrestag daran.
Tragödie, Drama und die Hoffnung: ein herausragender Film von Regisseur Wim Wenders.
Rechtsanwalt Vernau reist nach Kuba, um dort einen Mann aufzuspüren, der seit 30 Jahren verschollen ist. Ein Fall, der zurückführt in die deutsche Vergangenheit.
Der kabel eins-Trickbetrug-Experte Peter Giesel warnt Urlauber wieder vor fiesen Touristen-Fallen.
Nach dem Erfolg der recht charmanten Komödie "Mann tut was Mann kann" (2012) ist Wotan Wilke Möhring, unterstützt von seinen besten Kumpels, erneut auf der Suche nach der Liebe.
Eine Kinderärztin aus Bonn verbringt ihren Urlaub freiwillig in den Armenvierteln des indischen Kalkutta. Im Rahmen von "37°" zeigt eine erschütternde Dokumentation, dass eine unbeschwerte Zeit in Europa möglicherweise bald vorbei sein könnte.
Im Rahmen von "ZDFzeit" bereitet ein Film von Fabian Sabo auf den Sommer vor. Der Filmautor testet "Fahrradschlösser, Grill & Mückenschutz".
Wo das Präzisionsgewehr ratsam gewesen wäre, kommt die MG zum Einsatz: Warum der Netflix-Film "War Machine" mit Brad Pitt in der Hauptrolle den hohen Erwartungen nicht gerecht wird.
ProSieben schickt in "Global Gladiators" acht Promis in die Wüste, genauer gesagt auf eine Abenteuerreise nach Afrika. Das Format erinnert dabei ein bisschen an "Big Brother" trifft das "Dschungelcamp". Wir beantworten vor dem Start die wichtigsten Fragen.
Neugierig warten Serienfans in aller Welt auf die fünfte Staffel von "House of Cards". Dass alle dabei über Parallelen zur Realität sprechen, tut der US-Serie nur auf den ersten Blick gut.