Aktuelle News

Europäische Spionage-Thriller-Serie auf Weltklasseniveau? - Da war bislang "The Night Manager" allein auf weiter Flur. Jetzt kommt unter dem Arbeitstitel "Deep State" Konkurrenz aus dem Hause Fox ...
In einer neuen Real-Crime-Dokureihe geht der berühmte Rechtsmediziner Michael Tsokos ab 7. Juni bei SAT.1 mysteriösen Verbrechen auf die Spur.
Eigentlich galt die Story der HBO-Seriensensation "Big Little Lies" als abgeschlossen. Doch nun nährt Reese Witherspoon die Hoffnungen auf eine zweite Staffel.
"Tote Mädchen lügen nicht" ist eine der erfolgreichsten, aber auch umstrittensten Netflix-Serien. Trotz zuletzt zunehmender Kritik wird das Format mit einer zweiten Staffel fortgesetzt.
Wenn das keine Traumhochzeit ist: In einem eleganten Schloss gibt sich das Protagonisten-Paar der zwölften Staffel von "Sturm der Liebe" das Jawort (Montag, 15. Mai, 15.10 Uhr, ARD).
Thomas Gottschalk erleidet auch bei SAT.1-Quotenschiffbruch: Die dritte und wohl auch letzte Ausgabe der Show "Little Big Stars" fand kaum noch Zuspruch.
"Für mich war er WDR pur", sagt Intendant Tom Buhrow: Dieter Thoma, langjähriger Hörfunk-Chefredakteur des Senders, verstarb 90-jährig in Köln.
Achtung, "Lindenstraße"-Fans: Die kommende Folge wird am Sonntag, 7. Mai, nicht im Ersten ausgestrahlt, sondern beim digitalen ARD-Sender One.
Drehstart in der Sonne: Das Erste lässt einen weiteren "Barcelona-Krimi" produzieren.
Im Juli startet die zweite Staffel "Curvy Supermodel" auf RTL II. Auch ein alter Bekannter von Heidi Klum ist diesmal als Jurymitglied mit dabei.
Nach "Game of Thrones" ist vor "Game of Thrones"? HBO lässt derzeit Konzepte für vier mögliche Ableger der Serie erarbeiten.
Trauer um Daliah Lavi: Die Sängerin und Schauspielerin ist im Alter von 74 Jahren verstorben.
In der nächsten Show von "Schlag den Star" treten diesmal zwei Frauen gegeneinander an. Das gab es zuletzt 2015.
"Graf Yoster gibt sich die Ehre" machte ihn berühmt. Jetzt ist Schauspieler Lukas Amman gestorben.
Ulrich Tukur experimentiert im "Tatort"-Format weiter nach Herzenslust. Sein nächster Einsatz erinnert an den Kinoklassiker "Und täglich grüßt das Murmeltier".
Bis zum Freitag feiert Deutschlands erfolgreichstes Mittagsmagazin eine Jubiläumswoche - und sendet dafür auch aus den Wohnzimmern von treuen Zuschauern.
Am 02. Juni 1967 erschoss der Berliner Polizist Karl-Heinz Kurras den Studenten Benno Ohnesorg. Die Dokumentation im Ersten erinnert zum 50. Jahrestag daran.
Tragödie, Drama und die Hoffnung: ein herausragender Film von Regisseur Wim Wenders.
Rechtsanwalt Vernau reist nach Kuba, um dort einen Mann aufzuspüren, der seit 30 Jahren verschollen ist. Ein Fall, der zurückführt in die deutsche Vergangenheit.
Der kabel eins-Trickbetrug-Experte Peter Giesel warnt Urlauber wieder vor fiesen Touristen-Fallen.
Nach dem Erfolg der recht charmanten Komödie "Mann tut was Mann kann" (2012) ist Wotan Wilke Möhring, unterstützt von seinen besten Kumpels, erneut auf der Suche nach der Liebe.
Eine Kinderärztin aus Bonn verbringt ihren Urlaub freiwillig in den Armenvierteln des indischen Kalkutta. Im Rahmen von "37°" zeigt eine erschütternde Dokumentation, dass eine unbeschwerte Zeit in Europa möglicherweise bald vorbei sein könnte.
Im Rahmen von "ZDFzeit" bereitet ein Film von Fabian Sabo auf den Sommer vor. Der Filmautor testet "Fahrradschlösser, Grill & Mückenschutz".
Wo das Präzisionsgewehr ratsam gewesen wäre, kommt die MG zum Einsatz: Warum der Netflix-Film "War Machine" mit Brad Pitt in der Hauptrolle den hohen Erwartungen nicht gerecht wird.
ProSieben schickt in "Global Gladiators" acht Promis in die Wüste, genauer gesagt auf eine Abenteuerreise nach Afrika. Das Format erinnert dabei ein bisschen an "Big Brother" trifft das "Dschungelcamp". Wir beantworten vor dem Start die wichtigsten Fragen.
Neugierig warten Serienfans in aller Welt auf die fünfte Staffel von "House of Cards". Dass alle dabei über Parallelen zur Realität sprechen, tut der US-Serie nur auf den ersten Blick gut.