Sensation bei "Traumfrau gesucht": Problem-Single Walther wird endlich fündig

Wenn das mal keine echte "Walther Surprise" ist! Dauersingle Walther, Kult-Kandidat der RTL II-Dating-Doku "Traumfrau gesucht", ist offenbar fündig geworden. Er startet in die neue Staffel (ab Montag, 24. April, 21.35 Uhr, RTL II) nicht mehr alleine, wie RTL II auf Nachfrage bestätigt. Schon in der letzten Staffel lernte der Wahlberliner die Rumänin Marta kennen. Auch die Blondine empfing der beim Flirten zur maßlosen Übertreibung neigende Walther mit seiner üblichen Überraschungstüte. Marta hat das Ganze aber nicht abeschreckt, sondern scheinbar so gut gefallen, dass die beiden immer noch ein Paar sind.

Und Walther, der sein Alter mit "57 plus" angibt, wäre nicht Walther, wenn er jetzt nicht gleich Nägel mit Köpfen machen wollen würde. Die ersten Bilder der neuen Folgen zeigen, dass der Reisebürokaufmann für die entscheidende Frage, die er seiner Marta stellen möchte, nicht nur auf die Knie geht, sondern sich auch mehr als angemessen in Schale wirft - mehr oder weniger stilecht bei einem Kurzurlaub in Rom. Neben dem traditionell römisch gekleideten Walther sehen selbst die schnell rekrutierten Helfer, die ein lebendiges "Marta I love you"-Schild bilden, ziemlich alt aus. Was für ein Antrag!

Einen anderen Publikumsliebling werden die Fernseh-Zuschauer aber schwer vermissen: Schlagersänger Elvis ist in der neuen Staffel nicht mehr mit an Bord. Dafür sucht jetzt der 23-jährige Niedersachse Manuel in Brasilien sein Glück, der 37-jährige Alexander aus Nürnberg reist nach Sankt Petersburg, und Stefan (55), Lederhosenträger aus Bayern, hofft ebenfalls, seine "Traumfrau" zu finden.


teleschau - der mediendienst
Als Professor Simoni spielte sich Dieter Bellmann in die Herzen unzähliger "In aller Freundschaft"-Fans. Nun verstarb er im Alter von 77 Jahren.
Er war ein Teenie-Idol der 70-er, musst aber auch schwere Zeiten durchleben. Jetzt verstarb David Cassidy in Florida.
Seit gut 25 Jahren ist Wolfgang Bahro als Anwalt Jo Gerner bei der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" dabei. Nun erhält er eine eigene Webserie.
Einen Tag nach der Weltpremiere des Riesen-Events "Victoria's Secret Fashion Show 2017" zeigt RTL Living das Mode-Highlight aus Shanghai im TV.
War das Leben in den 80-ern wirklich so anders als heute? Janine und Lili Kunze machen den Check.
Endlich: Mit der Serie "Dark" läuft die erste deutsche Netflix-Eigenproduktion - und überzeugt als düsterer Mix aus Mystery, Zeitreise und Retro-Stil.
21.45 Uhr. Deutschland in bester "Nach dem Münster-Tatort"-Stimmung. Wenig deutete bei Anne Will auf ein unmittelbar bevorstehendes Ende der Sondierungsgespräche hin. Nur eins war klar: Neuwahlen oder eine Minderheitsregierung wollte niemand.
Ist es Kunst oder nur ein müder Gag? Boerne und Thiel schleppten sich durch eine seichte Kunstszene-Satire mit eingemeißelter Serienkiller-Groteske.
Warum ziehen junge Deutsche für den IS in den Kampf? Der hervorragende Zweiteiler "Brüder" versucht sich an einer Antwort.
Sönke Wortmann inszenierte Charlotte Roches Bestseller "Schoßgebete" (2013) als psychologische Neurotiker-Studie mit abgeklärtem Witz und ein bisschen Sex.
Erneut zählt Sonja Zietlow ihren beliebten, weil kurzweiligen Countdown. In einer neuen Folge listet sie "Die 25 bewegendsten Geschichten weltweit".