"Promi Big Brother": Sind diese Stars dabei?

Im August geht "Promi Big Brother" in eine neue Runde, und es wird immer wilder spekuliert, wer in das Haus einzieht. SAT.1 hat jedenfalls schon einmal bestätigt, wer die Reality-Show moderieren wird: Jochen Schropp (38) und Jochen Bendel (49) übernehmen den Job. "Wir werden unsere Bewohner sehr genau beobachten und analysieren - das wird ein großer Spaß", versicherte Schropp bereits im Vorfeld.

"Bild" wiederum hat außerdem bereits zwei Kandidaten-Namen in den Ring geworfen. Demnach wird Mode-Designerin Sarah Kern sich auf das zweiwöchige Promi-Spektakel einlassen. Die 48-Jährige habe laut "Bild" ein Angebot bekommen, das sie nicht hätte ablehnen können.

Außerdem lässt sich angeblich auch Maria Hering im "Promi Big Brother"-Haus rund um die Uhr von TV-Kameras begleiten. Die 28-Jährige ist die Ex von Bastian Yotta (40), mit dem sie "Mit Vollgas durch Amerika" reiste und die ProSieben-Zuschauer an ihrem protzigen Lebensstil teilhaben ließ. 2016 trennte sich das illustre Paar.


Insgesamt ziehen zwölf Promis in das "Big Brother"-Haus. Auch über die restlichen Kandidaten wird viel spekuliert, allerdings hat SAT.1 bisher noch keinen Teilnehmer bestätigt. Laut der Boulevardzeitung "Express" sollen die ehemalige "DSDS"-Kandidatin Monique Simon, "Lindenstraßen"-Schauspieler Willi Herren, "Caught in the Act"-Sänger Eloy de Jong und sogar Dschungelkönig Marc Terenzi 2017 mit dabei sein. Die fünfte Staffel "Promi Big Brother" zeigt SAT.1 ab Freitag, 11. August, 20.15 Uhr.


teleschau - der mediendienst
Als Professor Simoni spielte sich Dieter Bellmann in die Herzen unzähliger "In aller Freundschaft"-Fans. Nun verstarb er im Alter von 77 Jahren.
Er war ein Teenie-Idol der 70-er, musst aber auch schwere Zeiten durchleben. Jetzt verstarb David Cassidy in Florida.
Seit gut 25 Jahren ist Wolfgang Bahro als Anwalt Jo Gerner bei der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" dabei. Nun erhält er eine eigene Webserie.
Einen Tag nach der Weltpremiere des Riesen-Events "Victoria's Secret Fashion Show 2017" zeigt RTL Living das Mode-Highlight aus Shanghai im TV.
War das Leben in den 80-ern wirklich so anders als heute? Janine und Lili Kunze machen den Check.
Endlich: Mit der Serie "Dark" läuft die erste deutsche Netflix-Eigenproduktion - und überzeugt als düsterer Mix aus Mystery, Zeitreise und Retro-Stil.
21.45 Uhr. Deutschland in bester "Nach dem Münster-Tatort"-Stimmung. Wenig deutete bei Anne Will auf ein unmittelbar bevorstehendes Ende der Sondierungsgespräche hin. Nur eins war klar: Neuwahlen oder eine Minderheitsregierung wollte niemand.
Ist es Kunst oder nur ein müder Gag? Boerne und Thiel schleppten sich durch eine seichte Kunstszene-Satire mit eingemeißelter Serienkiller-Groteske.
Warum ziehen junge Deutsche für den IS in den Kampf? Der hervorragende Zweiteiler "Brüder" versucht sich an einer Antwort.
Sönke Wortmann inszenierte Charlotte Roches Bestseller "Schoßgebete" (2013) als psychologische Neurotiker-Studie mit abgeklärtem Witz und ein bisschen Sex.
Erneut zählt Sonja Zietlow ihren beliebten, weil kurzweiligen Countdown. In einer neuen Folge listet sie "Die 25 bewegendsten Geschichten weltweit".