Aktuelle News

Gibt es neue Erkenntnisse zum rätselhaften Münchner Isar-Mord? RTL II untersucht diesen und andere "Ungeklärte Fälle" - und bittet die Zuschauer um Mithilfe.
Dass der kommende ESC in Portugal stattfinden würde, war klar. Nun steht auch fest, in welcher Stadt der Wettbewerb abgehalten wird.
Zwölf Jahre nach dem Tod von Rudolph Moshammer wird das Leben des Modeschöpfers verfilmt. In der Hauptrolle ist Thomas Schmauser zu sehen.
Die ARD spendiert ihren Erfolgstelenovelas "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe" neue Folgen: Beide Serien werden um je 400 Episoden verlängert.
Die Gang um Erdem bekommt Besuch: In der zweiten Staffel der ZDFneo-Gefängnis-Sitcom sind mit Martin Semmelrogge und anderen auch Prominente zu Gast "Im Knast".
Eine Familiengeschichte mit Mutanten aus dem "X-Men"-Universum: Wie die neue Fox-Serie "The Gifted" zu werden verspricht, zeigt ein erster Trailer.
Wie geht es weiter in "Westworld"? Ein erster Trailer liefert Eindrücke aus der zweiten Staffel des HBO-Prestigeprojekts, das 2018 fortgesetzt werden soll.
Netflix bringt "Star Trek" in seriös, Seth MacFarlane als Comedy: Auf der Comic Con präsentierte der "Family Guy"-Schöpfer einen neuen Trailer zu seiner Persiflage "The Orville".
Ein erster Trailer zeigt spektakulären Schlachten und Dramen in den "unendlichen Weiten": Mit dem Netflix-Original "Star Trek: Discovery" geht das Kultfranchise wieder in Serie
Eurosport sichert sich die Übertragungsrechte an der Tour de France bis 2023. Exklusiv zeigt der Sender die Tour in 38 Ländern, in Deutschland die ersten 30 Minuten jeder Etappe.
Kurz vor Halloween wird es wieder unheimlich bei Netflix: Der Streaminganbieter verriet bereits den Starttermin der zweiten Staffel von "Stranger Things", nun sorgt der erste Trailer für Wirbel.
In ihrem humorvollen Beziehungsfilm "Taxi" gelingt es Kerstin Ahlrichs ziemlich gut, die 80er-Jahre wiederaufleben zu lassen.
Die Menschheit wurde von Aliens kreiert - und die Wachowski-Geschwister verspielen im Sci-Fi-Abenteuer "Jupiter Ascending" (2014) die Chance, daraus eine epische Saga zu schaffen.
Woody Allen entdeckt eine weitere junge Frau für sich. Und die kann in seinem neuen Film "Magic In The Moonlight" sogar zaubern. Hilft aber nicht.
Werden in Zukunft Maschinen darüber entscheiden, wer auf dem Schlachtfeld sterben muss? Nicht alle finden diese Vorstellung beängstigend.
"Die Story im Ersten" beleuchtet den "Stresstest für die Bundeswehr": Als weltweite Einsatztruppe erhält die Armee ein neues Profil, zugleich wird sie durch Skandale geschwächt.
Der vom Dienst suspendierte Kommissar Fredo Schulz (Armin Rohde) hat noch eine Rechnung offen - ein Kindermörder ist ihm entwischt. Jetzt wird er von Neuem gebraucht.
Er vermittelt zwischen den Kulturen und verurteilt den Islamismus. Trotzdem wird der Berliner Imam Sabri oft als radikal verdächtigt. Die Doku "Inschallah" begleitet ihn.
Statt abendlicher Feier gibt es bei diesem Geburtstag wohl eher Brunch mit Prickelbrause: Das "SAT.1-Frühstücksfernsehen" wird 30 Jahre alt.
Die Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spricht erneut ein Tabu-Thema an. Dieses Mal verfolgen die Zuschauer häusliche Gewalt in einer Familie.
Jane Fonda und Robert Redford gehen in der Netflix-Produktion "Unsere Seelen bei Nacht" ein ungewöhnliches Arrangement ein, das bald Kritik erntet.