Aktuelle Reportagen

Auch wenn inzwischen einiges besser wurde, man hörte es immer noch: Die Deutschen können das einfach nicht mit dem seriellen Erzählen. Die Deutschen vielleicht nicht - aber die Österreicher schon!
In Österreich geht es gerade lustig zu. Hier entsteht ein Spielfilm der "Rosenheim-Cops", der voraussichtlich im Winter ausgestrahlt wird.
Erst wird die Kultur zerstört, dann leiden die Völker! - Ein Kulturdoku-Projekt rund um Schauspieler Hannes Jaenicke will einen engagierten Beitrag dazu leisten, dass die Geschichte nicht vergessen wird.
Der "Tatort: Borowski und das dunkle Netz" entführte auf unterhaltsame Weise in die rätselhaften Tiefen des Darknets. Da konnten alle was lernen: Kommissar Klaus Borowski und die Zuschauer.
Die Amazon-Kunden sagten "Ja" zum Pilotfilm, jetzt folgt eine ganze Staffel: In der Black Comedy "Patriot" macht sich ein liebevoll-chaotischer, dauerkiffender Geheimdienstler auf, den Atomkrieg zu verhindern.
Die Zukunft des Essens wird ausgerechnet im Silicon Valley entschieden. Digitale Cracks arbeiten dort an verblüffenden Lösungsmöglichkeiten einer wohl drohenden Lebensmittelkrise. Das kabel-eins-Magazin "Abenteuer Leben am Sonntag" hat die spannendsten Start-ups besucht.
DVB-T geht, DVB-T2 HD kommt. Doch woher weiß man, dass man von der Umstellung betroffen ist? Und was gibt es sonst noch zu beachten?
Neuer Sender, neue Regeln: Nach dem Sido-Eklat vom Vorjahr wird einiges anders beim Musikpreis Echo.
Blutig, aber hintergründig: Der neueste Fall von Lürsen und Stedefreund war endlich wieder ein Krimi-Highlight aus Bremen.
"Roots" prägte eine ganze Generation: Jetzt bringt History ein aufwendiges Remake des einstigen Gassenfegers ins deutsche Fernsehen.
VoD-Dienst Amazon lässt Matthias Schweighöfer einen Hacker-Thriller als erste deutsche Eigenproduktion drehen. Experiment gelungen: "You Are Wanted" muss sich vor internationalen Produktionen nicht verstecken.
"The Walking Dead" startet in Runde 7.2. So lief die Deutschlandpremiere, zu der auch Josh McDermitt (Eugene) und Austin Amelio (Dwight) nach München kamen.
Thorsten Legat eskaliert, Stefan Kretzschmar wird philosophisch: Das erwartet die Zuschauer bei der neuen Sky-Show "Eine Liga für sich - Buschis Sechserkette".
Die Gewinner des Grimme-Preises stehen fest. Besonders gesellschaftlich relevante Themen wie Flucht und Terror standen im abgelaufenen Fernsehjahr im Vordergrund. Umstritten ist schon jetzt die Entscheidung im Wettbewerb "Unterhaltung".
Ein Film erzählt von den Seenotrettern an Bord der "Iuventa": Sie retten Leben und ernten dafür nicht nur Anerkennung und Dankbarkeit, sondern teilweise blanken Hass.
Der Weg in die Freiheit: A&E fokussiert sich auf das Thema Sekten. Ab 20. April, immer donnerstags, 20.15 Uhr, zeigt der Pay-TV-Sender die ...
Gerade erst hat mit Amazon der erste Streaminganbieter eine eigenproduzierte Dramaserie made in Germany an den Start gebracht, da zieht RTL ...
Russia, zero points? Schon bevor der Eurovision Song Contest überhaupt startet, scheint die russische Kandidatin vor dem Aus zu stehen. Der ...
Die Dokumentation "A Singular Man" zeigt, wie aus Elton John der Weltstar wurde, der er heute ist.
Die wahre Geschichte von Deutschlands erster Bankräuberin Gisela Werler kommt ins Fernsehen: als amüsante Bonnie und Clyde-Geschichte im Zeitgeist der 60-er.
Starbesetzt und auf originelle Art unterhaltsam: Drei miteinander verwobene Filmkomödien beleuchten das Leben der "Best Ager", wenn die Kinder das Haus verlassen haben.
Spiderman rettet mal wieder die Menschen - und das süße Mädchen von nebenan. Sehenswert ist "The Amazing Spider-Man" trotzdem.
Box-Weltmeister Tyron Zeuge muss seinen WBA-Titel im Supermittelgewicht erstmals verteidigen. Der Gegner ist ein schlagkräftiger Bekannter.
Eine Wiedervereinigung und Neues von Helene Fischer: Florian Silbereisen lädt zu einem Abend voller Premieren.
Auf das Timing kommt es an: In seinem Lichtbilderabend bei ProSieben zeigt "Galileo"-Moderator Aiman Abdallah nun Fotos, die genau "im entscheidenden Moment aufgenommen" wurden.
Was wie ein Sexualdelikt aussieht, entpuppt sich als Notwehr gegenüber einer Auftragskillerin. Solo für den Ex-"Tatort"-Kommissar Dominic Raacke im 70. Fall des "starken Teams".