Aktuelle Reportagen

Der sommerliche Pop-Schwerpunkt bei ARTE widmet sich vom 14. Juli bis 20. August Phänomenen der britischen Popkultur.
Heimchen am Herd oder Strippenzieher im Hintergrund? Die fünfteilige Dokureihe "Despot Housewives" porträtiert Ehefrauen berüchtigter Diktatoren und Machthaber.
Ein Paukenschlag: Stefan Raab produziert mit "Das Ding des Jahres" eine neue Show auf ProSieben. Indes übernimmt TV-Koch Steffen Henssler Raabs altes Format "Schlag den Raab".
Jan Böhmermann geht in die Sommerpause. Doch in der letzten Sendung gibt es noch einmal richtig "Bildung" für die Zuschauer ...
Seit 2005 verleiht der Pay-TV-Sender History den Jugendmedienpreis "History Award". Auch dieses Jahr mussten sich die Schüler einem schwer zu fassenden Thema widmen: der Gleichberechtigung.
Entgegen aller Frühstückfernsehen-Klischees und trotz der digitalen Revolution etablierte sich das Morgenmagazin in 25 Jahren als Info-Medium von größter Relevanz.
Ja sind wir denn im Arthouse-Kino? Der Kieler "Tatort" wackelte sich durch 90 leidlich spannende Minuten. Und das, obwohl die Hauptfigur schon eine hochinteressante war.
Frauen, die sich im Ring verdreschen: Man meint "GLOW" schnell zu durchschauen, wird von der neonleuchtenden neuen Netflix-Serie aber doch überrascht.
Die 104. Ausgabe der Tour de France rollt im Juli (Samstag, 1. Juli, bis Sonntag, 23. Juli) nicht nur durch das Nachbarland. Der Grand Départ findet in Düsseldorf statt. Neben der "Institution" Eurosport bleibt auch die ARD weiter an der Strecke.
Alles neu ab 2018: Fußballfans werden die Champions League-Spiele bald nicht mehr im Free-TV verfolgen können.
Taugt die Ersatzreligion Social Media dazu, junges Lebensglück herzustellen? Der "Tatort: Level X" zur ARD-Themenwoche "Woran glaubst du?" wollte dies feststellen. Die Antwort geriet etwas plump.
Seit 20 Jahren heißt es beim ZDF werktäglich live um 17.10 Uhr: "hallo deutschland". Das Magazin zeigt seither vor allem eines: Auch die Öffentlich-Rechtlichen können Boulevard.
Die neue Sky-Serie "Riviera" bietet Intrigen vor Hochglanzkulisse. Und ist dabei so ermüdend wie das Leben ihrer steinreichen Protagonisten.
Ein Feierbiest a.D. und eine Arroganzbestie nehmen sich einen schwulen Kiez-Dandy zur Brust. Der Berliner "Tatort" steht endlich voll im Saft!
Der Fußball rollt auch in diesem Jahr in der vermeintlichen Sommerpause. Das DFB-Team hat die Pflichtaufgabe Confed Cup zu erfüllen. Gleichzeitig findet die U21-Europameisterschaft in Polen statt. Von beiden Turnieren berichten ARD und ZDF.
Jetzt geht es um Leben und Tod: Das Drama rund um Sunny (Valentina Pahde) Chris (Eric Stehfest) und Felix (Thaddäus Meilinger) wird spannender denn je!
WDR-Moderatorin Bettina Böttinger macht in Literatur: In der vierteiligen Reihe "Böttingers Bücher" porträtiert die 60-Jährige Autoren und deren Geschichten.
"Pan Tau" kehrt zurück: Die klassische Kinderserie aus den 70er-Jahren erhält ein Remake fürs deutsche Fernsehen. 2020 soll der Melonenträger mit den magischen Kräften sein Comeback feiern.
Diesmal begleitete die Reportage-Reihe einen jungen Berliner, der sich an Bord eines Rettungsschiffs vor der Küste Libyens um Flüchtlinge kümmert, die in Seenot geraten sind.
Experten, Betroffene, ehemalige Kindersoldaten - sie alle geben Auskunft über die Terrormiliz Islamischer Staat, deren Erfolge noch immer ein Rätsel sind.
Lea, die an der für sie tödlichen Krankheit Mukoviszidose leidet, will in Zürich sterben. Ihre Familie soll damit einverstanden sein und helfen.
Schöne neue Welt: Neue Mess- und Bildgebungsverfahren ermöglichen künftig die Optimierung des menschlichen Körpers. Stirbt dann die Individualität?
Authentische Dokufiction des nach Schweden emigrierten kurdischen Regisseurs Hogir Hirori über die kurdischen Flüchtlinge im Irak.
Geschichte über Helden hören bereits kleine Kinder gerne. In einer neuen Ausgabe seiner Rankingshow erzählt Moderator Matthias Killing gleich 21 davon.
In dem mitreißenden dritten Teil der dialoglastigen "Before"-Filme streiten und lieben sich Julie Delpy und Ethan Hawke weiter.
Entlaufene Nerze, ein verschwundener Bauer und ein Polizist, der Licht ins Dunkel bringen will. Willkommen auf Gotland, zum 16. Fall von Kommissar Robert Anders.