Aktuelle Reportagen

Die Schweizer machten den Tschetschenienkrieg zum "Tatort"-Thema. Ein mutiges, hintergründiges und ansatzweise spannendes Unterfangen.
Größer, besser, länger: Netflix will 2017 mehr als 1.000 Stunden eigene Inhalte unters Streamingvolk bringen.
Vermisste Kinder, tote Schafe ... - Es wird mysteriös in der Thrillerserie "Dark". Seit Mittwoch macht ein erster Teaser zur deutschen Netflix-Produktion die Runde.
Wie tickt Amerika? Eine bemerkenswert tiefschürfende XXL-Doku gibt einige Antworten ...
Der neue Fall Lena Odenthals dürfte der erste "Tatort" ohne Drehbuch gewesen sein. Und das ist - leider - ganz ernst gemeint.
Sie drehen Filme und Serien - und jetzt das: Netflix präsentiert mit "Ultimate Beastmaster", entwickelt von Sylvester Stallone, die erste eigene Wettkampf-Show und hängt die Messlatte für Konkurrenz-Formate extrem hoch.
Überraschung auf dem Comedy-Markt: Die preisgekürte Serie "Pastewka" wird fortgesetzt. Aber nicht bei SAT.1, sondern bei Amazon Prime Video.
Schluss mit lustig: In Köln wird hinter den Kulissen zur Karnevalszeit geschlagen, gestritten und gedisst.
Eine Woche lang dreht sich auf 3sat alles um eines: Frauen. Die Themenwoche "Zukunft ist weiblich" besteht aus einem bunten Programm rund um Gleichberechtigung und Frauenbilder.
Völlig absurd und doch erschreckend nah am echten Leben: Eine sensationell besetzte HBO-Miniserie erzählt von Kamikaze-Eltern, die nur das Allerbeste wollen für ihre Kinder - was in diesem Fall auf einen Mord hinausläuft.
Die Dokumentation "Schlagerland" lässt tief blicken in die wohl deutscheste aller Musikrichtungen und zeigt, was sich hinter dem Gute-Laune-Image der Branche verbirgt.
Der zweite Magdeburger "Polizeiruf 110" mit Claudia Michelsen und Matthias Matschke setzte auf klassische Thriller-Elemente - mit durchwachsenem Erfolg.
Jetzt steht es fest: Isabella Lueen genannt Levina wird am 13. Mai beim "Eurovision Song Contest" für Deutschland singen.
Kurt Cobain wäre dieses Jahr 50 Jahre alt geworden. Doch vor 23 Jahren nahm er sich das Leben. Seit dem ranken sich Verschwörungstheorien um die Musik-Legende ...
"Der Mensch Hans Hölzel hat die Kunstfigur Falco nicht erfunden und so viele Lieder geschrieben, um dann nur durch den Dreck gezogen zu werden", weiß Filmemacher Rudi Dolezal.
Das gab es noch nie beim Eurovision Song Contest: Am Mittwoch war bekannt gegeben worden, dass die Ukraine Sängerin Julia Samoylova (27) ...
Der Weg in die Freiheit: A&E fokussiert sich auf das Thema Sekten. Ab 20. April, immer donnerstags, 20.15 Uhr, zeigt der Pay-TV-Sender die ...
Gerade erst hat mit Amazon der erste Streaminganbieter eine eigenproduzierte Dramaserie made in Germany an den Start gebracht, da zieht RTL ...
Die Dokumentation "A Singular Man" zeigt, wie aus Elton John der Weltstar wurde, der er heute ist.
Die wahre Geschichte von Deutschlands erster Bankräuberin Gisela Werler kommt ins Fernsehen: als amüsante Bonnie und Clyde-Geschichte im Zeitgeist der 60-er.
Starbesetzt und auf originelle Art unterhaltsam: Drei miteinander verwobene Filmkomödien beleuchten das Leben der "Best Ager", wenn die Kinder das Haus verlassen haben.
Spiderman rettet mal wieder die Menschen - und das süße Mädchen von nebenan. Sehenswert ist "The Amazing Spider-Man" trotzdem.
Box-Weltmeister Tyron Zeuge muss seinen WBA-Titel im Supermittelgewicht erstmals verteidigen. Der Gegner ist ein schlagkräftiger Bekannter.
Eine Wiedervereinigung und Neues von Helene Fischer: Florian Silbereisen lädt zu einem Abend voller Premieren.
Auf das Timing kommt es an: In seinem Lichtbilderabend bei ProSieben zeigt "Galileo"-Moderator Aiman Abdallah nun Fotos, die genau "im entscheidenden Moment aufgenommen" wurden.
Was wie ein Sexualdelikt aussieht, entpuppt sich als Notwehr gegenüber einer Auftragskillerin. Solo für den Ex-"Tatort"-Kommissar Dominic Raacke im 70. Fall des "starken Teams".