Aktuelle Reportagen

Dustin Hoffman, Ben Stiller und Adam Sandler spielen in "The Meyerowitz Stories" eine uneinige Patchwork-Familie.
Denver ist jetzt Atlanta, der Clan trotzdem noch genauso spannend: Mit "Dynasty" startet ab Donnerstag, 12. Oktober, das Serien-Reboot des "Denver Clans" auf Netflix.
Der Vorhang für Deutschlands bekannteste Telenovela fiel am 12. Oktober 2007 - vor genau zehn Jahren wurde die letzte Folge von "Verliebt in Berlin" ausgestrahlt.
Italiener sind eben doch allesamt Machos. Behauptet zumindest die Krimiserie "Rocco Schiavone".
Okay, "Mindhunter" ist schon wieder ein Killerthriller über Psychopathen von David Fincher ("Fight Club", "Sie7en", "House Of Cards"). Aber einer in Serienform, der in zehn einstündigen Episoden ziemlich viel über die Psyche von Serienmördern und den Zustand des Landes, in dem sie töten, erzählt.
Uiuiui: Nach dem "Porno-Tatort" ging es rund im Netz. Die BR-Verantwortlichen schickten nun noch ein paar erklärende Sätze nach.
Das war er also, der "Porno-Tatort"! Ein Skandal war dieser Krimi nicht, aber ein Event. Und ein Film, der mehr zum Nachdenken als zum Voyeurismus animierte.
Die Drama-Serie "Riverdale" startet in die zweite Staffel und hält die Spannung auf einem hohen Niveau.
Acht Emmys hat die neue US-Hochglanzserie "The Handmaid's Tale - Der Report der Magd" aktuell abgesahnt. In Deutschland ist sie jetzt im Pay-TV zu sehen - allerdings weder bei Sky, Netflix noch Amazon Prime.
Was tun, wenn Aliens die Erde invadieren? Zwischen Widerstand und Kollaboration ist in der durchdachten TNT-Sci-Fi-Serie "Colony" alles dabei.
Die Zombie-Apokalypse "The Walking Dead" bleibt nichts für schwache Gemüter. Eine Sozialpsychologin erklärt, wie sich Rollenbilder innerhalb einer Gruppe unter Extremsituationen entwickeln können.
Der erste Fall der neuen Schwarzwald-Kommissare Franziska Tobler (Eva Löbau) und Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) war eine bösartige Geschichte aus der "Waffenhochburg" Baden-Württemberg.
Viele Jahre wurde darüber geredet, jetzt ist "Babylon Berlin" fertig. Vom sündhaft teuren Sittengemälde der Hauptstadt im Jahr 1929 erwarten viele die erste wirkliche Qualitätsserie aus Deutschland. Kann Tom Tykwers Serie die hohen Erwartungen erfüllen?
"Unsere Zukunft" birgt zahlreiche selbstgemachte Gefahren für Mensch und Natur. Eine 3sat-Doku-Reihe klärt auf und sucht nach Lösungen.
Als Professor Simoni spielte sich Dieter Bellmann in die Herzen unzähliger "In aller Freundschaft"-Fans. Nun verstarb er im Alter von 77 Jahren.
Er war ein Teenie-Idol der 70-er, musst aber auch schwere Zeiten durchleben. Jetzt verstarb David Cassidy in Florida.
Seit gut 25 Jahren ist Wolfgang Bahro als Anwalt Jo Gerner bei der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" dabei. Nun erhält er eine eigene Webserie.
Warum ziehen junge Deutsche für den IS in den Kampf? Der hervorragende Zweiteiler "Brüder" versucht sich an einer Antwort.
Sönke Wortmann inszenierte Charlotte Roches Bestseller "Schoßgebete" (2013) als psychologische Neurotiker-Studie mit abgeklärtem Witz und ein bisschen Sex.
Erneut zählt Sonja Zietlow ihren beliebten, weil kurzweiligen Countdown. In einer neuen Folge listet sie "Die 25 bewegendsten Geschichten weltweit".
Kai Pflaume "feiert" in dieser Folge der neuen Sendereihe im Ersten einen der vielseitigsten Künstler: Dieter Hallervorden ist Komiker, Kabarettist, Schauspieler und Theaterleiter.
Michael Degen spielt einen berühmten Archäologen, der die einstige jüdische Festung Masada entdeckte. Sein Sohn glaubt nicht daran.