Aktuelle Reportagen

Langer Einsatz für Oliver Geissen in der Silvesternacht. Er füllt das RTL-Programm bis Mitternacht und weit darüber hinaus.
Bereits zum zweiten Mal sucht das WDR-Fernsehen den besten Chor Nordrhein-Westfalens. Die ungewöhnliche Castingshow war bislang ein voller Erfolg.
So gefährlich war ein Recall von "Deutschland sucht den Superstar" noch nie: Dieses Jahr wurde im Pilanesberg-Nationalpark in Südafrika gedreht.
Quentin Tarantino bittet sein Publikum in einer verschneiten Hütte zu Tisch und lässt es lange auf den Hauptgang warten. "The Hateful Eight" - ein typischer Tarantino.
Die aufstrebende Anwältin Stella Sheridan (Wanda Perdelwitz) wird ausgerechnet vom Familienanhang heimgesucht, als sie einen karriereträchtigen Fall in Händen hält.
Der saudische König Salman hat angekündigt, das Fahrverbot für Frauen im kommenden Jahr aufzuheben. "Weltspiegel"-Moderatorin Ute Brucker erhielt in Saudi-Arabien exklusive Einblicke in eine bislang verschlossene Welt.
Die deutschen Sportjournalisten küren zum nun bereits 71. Mal die Sportler und Sportlerinnen des Jahres. Das ZDF überträgt die Gala aus dem Kurhaus in Baden-Baden.
Andrea Sawatzki spielt die Hauptrolle in der launigen Verfilmung ihres eigenen Weihnachts-Romans. Das ZDF wiederholt den gut beobachteten "Festfilm" von 2015.
Reiner Holzemer portätiert in der "Lebenslinien"-Reihe des BR die Journalistin und Autorin Tamara Dietl, letzte Ehefrau des Regisseurs Helmut Dietl.
Star-Koch Tim Mälzer macht im Ersten erneut seinen "Lebensmittel-Check". Die Folge kommt genau richtig - vor den Weihnachtsfeiertagen.
Menschen, die jahrelang in der Obdachlosigkeit gelebt haben, gelten als gescheitert. Doch sind sie das wirklich? Der Dokumentarfilm von Till Cöster, der nun im Rahmen des "Kleinen Fernsehspiels" im ZDF zu sehen ist, eröffnet einen anderen durchaus liebenswerten Blick auf eine Welt, die viele normalerweise meiden.